Leitbild

Die SOGIDIA AG ist Dienstleister und Partner in dem Bereich Video Asset Management. Viele Unternehmen verfügen über Videomaterial, das sie verwalten, bearbeiten oder einfach sicher aufbewahren müssen. Dies wird in kostenintensiver Arbeitszeit erledigt und Mitarbeiter verbringen Stunden und Tage damit Videobänder zu sichten, um bestimmte Inhalte zu finden.

Meist werden Videobestände nur unzureichend oder überhaupt nicht genutzt, da der Aufwand für die Bearbeitung zu groß scheint. In diesem Fall wird das „Videokapital“ gar nicht genutzt.

Ein weiterer Punkt ist die Formatvielfalt der Datenträger. Videomaterial liegt meist auf den Datenträgern vor, die bei der Videoproduktion aktuell waren. Die Videobestände bestehen aus z.B.: 16mm, 35mm, Super8, VHS, CD/DVD, SD, HD, HDV oder MPEG Formaten.

Beginnend mit der formatunabhängigen Erfassung (Ingest) und Digitalisierung Ihres Videomaterials, über die einfache Archivverwaltung, Bearbeitung und Bereitstellung, bis hin zur formatunabhängigen Ausgabe wird die gesamte Bandbreite über das Video Asset Management (VAM) abgedeckt.

Die Bereitstellung unserer innovativen Dienstleistung, gekoppelt mit einer hoch effizienten technischen Infrastruktur ermöglicht Ihnen, ohne hohe Anschaffungsinvestition in Hard- oder Software ein eigenes Management für Ihre Videobestände zu betreiben. Das Dienstleistungsangebot der SOGIDIA AG richtet sich an alle Unternehmen, Institutionen und Organisationen.

Bereiten Sie Ihre Videobestände für die neuen Medien im Internet oder auf mobilen Ausgabegeräten vor.